Geburtsjahr/Ort 1991/Wien
Sprachen Deutsch (Muttersprache), Englisch (fließend), Italienisch (Grundkenntnisse)
Wohnort Wien
Wohnmöglichkeiten Bregenz, Salzburg, Graz, Linz, München, Berlin, Frankfurt, London
Körpergröße 168 cm
Konfektion 34-36
Körpermaße 86/68/89
Augenfarbe grünbraun
Haarfarbe rotbraun
Schauspielausbildung Mai 2012 staatliches Diplom
Stimmunterricht Christian Reiner
Weiterbildung 2015 Working on scenes Workshop Jerry Coyle
2015 Meisner Workshop Level 2 Steven Ditmyer
2014 Meisner Workshop Steven Ditmyer
2014 Castingworkshop Eva Roth
2014 Theaterworkshop Karl Wozek
2013 "plastique" Workshop Körperarbeit
2013 Castingworkshop Nicole Schmied
2012 Cold Reading Workshop Jerry Coyle

Sonstiges Ensemblemitglied aktionstheater ensemble
Künstlerische Leiterin E3 Ensemble
Jungwild Preisträger 2013



THEATER (AUSWAHL)


2017 TAXI SPEIBER | bernhard ensemble | DAS OFF THEATER White Box (Vorproduktion) | Regie: Ernst Kurt Weigel
2017 BETROGEN (Hauptrolle) | Filmakademie Wien | Regieübung Michael Haneke | Regie: Özgür Anil
2017 ALLES AM ARSCH (Hauptrolle) | E3 Ensemble | DAS OFF THEATER | Regie: E3 Ensemble
2016 NACH DEM ENDE (Hauptrolle) | E3 Ensemble | Theater Experiment | Regie: Susanne Mitterer
2016 JEDER GEGEN JEDEN (Hauptrolle) | aktionstheater ensemble | Festspielhaus Bregenz | Regie: Martin Gruber
2016 FIEBER FRESSEN (Hauptrolle) | Theater Drachengasse | Regie: Jeschke, Weilharter
2016 PENSION EUROPA & RIOT DANCER (HR: Isabella) | aktionstheater ensemble | Werk X Wien | Regie: Martin Gruber
2016 WE WANTED THIS TO BE SOMETHING SPECIAL (Hauptrolle) | Theater Drachengasse Wien | Regie: Gerald Walsberger
2015 ZUCKERWATTEWOLKEN (Hauptrolle) | WUK Wien | Regie: Thomas Weilharter
2015 RIOT DANCER (HR: Isabella) | aktionstheater ensemble | Festspielhaus Bregenz | Regie: Martin Gruber
2015 ANGRY YOUNG MEN (NR: Isabella) | aktionstheater ensemble | Hamakom Nestroyhof | Regie: Martin Gruber
2014 OTHELLO (NR: Rodorigo, Emilia) | Gallus Theater Frankfurt | Regie: Kenneth George | Stück in englischer Originalsprache
2014 PENSION EUROPA (HR: Isabella) | aktionstheater ensemble | Festspielhaus Bregenz und Werk X Wien | Regie: Martin Gruber
2014 DEAD ROMANCE (HR: Isabella) | Theater Drachengasse | Regie und Text: Thomas Weilharter und Isabella Jeschke
2014 STERNSCHNUPPEN AUF MEINER ZIMMERDECKE (HR: Paula) | Das WERK | Regie: Thomas Weilharter
2013 ALSO, ÄHM..HM (HR: Isi) | Theater des Kindes Linz | Regie: Thomas Weilharter | Gewinner Jungwildpreis 2013
2013 DAS KAFFEEHAUS (NR: Placida) | Sommerspiele Floridsdorf | Regie: Thomas Löschnigg
2013 REIGEN (HR: Stubenmädchen, süßes Mädel) | Neue Tribüne Wien/Lenautheater Stockerau | Regie: Susanne Mitterer
2013 FETTE MÄNNER IM ROCK (NR: Popo Martin) | Palais Kabelwerk Wien | Regie: E3 Ensemble
2012|13 WIR GRÜNDEN EINE PARTEI (HR: Isabella) | aktionstheater ensemble | Spielboden Dornbirn | Regie: Martin Gruber
2012 DU SPIELST MIT MIR (HR: Luise) | Ragnarhof MIMAMUSCH Kurztheaterfestival | Regie: Susanne Mitterer
2012 HORNER AUSLAGEN (HR: Mädchen) | Stationstheater Horn, Szene Bunte Wähne Theaterfestival | Regie: Susann Ebert
2012 NACH DEM ENDE (HR: Louise) | Theater Experiment Wien/GuK Rabenstein (NÖ) | Regie: Susanne Mitterer
2012 VERSION_20.12 (NR: Caro) | KosmosTheater Wien | Regie: Isabella Jeschke | Text: Isabella Jeschke, Mirjam Birkl
2012 TOP GIRLS (NR: Kitty) | Vienna’s English Theatre | Regie: Adrienne Ferguson
2011 SCHUTT (HR: Michelle) | OffTheater Wien | Regie: Olga Felber
2010 HOTEL ZU DEN 2 WELTEN (NR: Person in Weiß) | Pygamlion Theater Wien | Regie: Nicole Walther
2008|09 AUSWEG.LOS (HR: Mell) | Blackbox Theater Wien | Regie: Stephan Perdekamp


FILM (AUSWAHL)


2017 DIE VERLORENGEGANGENE ZEIT (HR: Klara) | Regie: Sebastian Bobik | Abschlussfilm SAE Wien
2017 OASCHLOCH (HR: Tochter) | Regie: David Weinand | Abschlussfilm SAE Wien
2017 STARK IM KOMMEN (NR: Jana) | Regie: Jannis Brunner | Abschlussfilm FH St. Pölten
2017 DAS FEUERZEUG (HR: Franziska) | Regie: Felix Bachl | Kurzfilm | 1989 Film- and Mediaproductions
2017 DER DUNKLE REIGEN (HR: Frieda) | Kurzfilm | Regie: Dominik Bücheler | Abschlussfilm FH Salzburg
2016 SOKO KITZBÜHEL "LIEBE BRINGT DEN TOD" (NR: Anja Spiller) | TV Serie ORF | Regie: Martin Kinkel | BEO Film
2015 SAMSTAG (HR: Julia) | Kurzfilm | Regie: Özgür Anil | Filmakademie Wien
2015 BECOME (HR: Carmen) | Kurzspielfilm | Regie: Julian Keller| MA Abschlussfilm Medientechnik FH St. Pölten
2015 DEM HIMMEL SO NAH, DEM GLÜCK SO FERN (HR: Lisa) | Spielfilm | Regie: Günther Haiduk | Abschlussfilm Filmschule Wien
2015 DER ABSCHIED VON CHRISTIAN GRUBER (HR: Nathalie Gruber) | Kurzfilm | Regie: Povacz, Käfinger | Bachelorfilm SAE Wien
2015 DIE SCHÖNHEIT UNENTDECKTER FARBEN (HR: Lena Hartmann) | Kurzfilm | Regie: Mascha Peleshko | SAE Wien
2014 ENDZEIT (NR: Veronique) | Serie | Regie: Jan und Anna Groos | Diagonale 2015
2014 AUSSTIEG RECHTS (NR: Mädchen) | Kurzfilm | Regie: Bernhard Wenger, Rupert Höller | Filmakademie Wien
2014 ANA (HR: Ana) | Kurzfilm | Regie: Kajsa Rhodin | Graphische Wien
2013 RISE OF THE SUSHI (HR: Frau) | Spielfilm | Regie: Moritz Stieber | SAE Wien
2013 WAHN (HR: Blume) | Kurzfilm | Regie: Jan Prazak-Zoufaly | Filmakademie Wien
2013 SERENADA (HR: Lisa) | Kurzfilm | Regie: Tamas Kiss | TK Filmproduktion
2013 GIER (HR: Anna) | Kurzfilm | Regie: Moritz Hauthaler
2012 AMSTERDAM (HR: Anna) | Kurzfilm | Regie: Jan Prazak-Zoufaly | Filmakademie Wien
2011 JENSEITS VON GUT UND BÖSE (HR: Mara) | Kurzfilm | Regie: Jan Prazak-Zoufaly | Filmakademie Wien
2011 PAULA UND FRITZ (HR: Paula) | Kurzfilm | Regie: Jannis Lenz | Filmakademie Wien
2010 ZUG FÄHRT AB (HR: Malina) | Kurzfilm | Regie: Jan Prazak-Zoufaly
2009 EINEN BEISSEN DIE HUNDE (HR: Mädchen) | Kurzfilm | Regie: Sebastian Schreiner | Filmakademie Wien